Hallo - TooHotToHide
199
page-template-default,page,page-id-199,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Hey, hey: Das ist Too Hot To Hide

Toll, dass du uns gefunden hast! Falls du uns noch nicht kennst: Wir sind Too Hot To Hide und wir machen Legwear. Auf Deutsch: Strumpfhosen und Söckchen, die man nicht verstecken muss. Sondern bitteschön zeigen soll!

Warum wir das tun? Weil wir nicht mehr nur die gleiche Marke kaufen wollten, die Mama und Omi schon immer tragen. Und weil wir keine Kompromisse mögen. Keine Laufmaschen – eh klar. Aber auch nichts, was verrutscht, sich abzeichnet oder zwickt. Und natürlich nichts Kratziges.

Also haben wir zusammen mit zwei tollen Familienbetrieben in Oberitalien zunächst die Strumpfhosen unserer Träume entwickelt: Alle kommen komplett ohne störende Teilungsnaht und unschönen Zwickel aus. Alle fühlen sich toll an, tragen sich superbequem und passen perfekt zu Lieblingsteilen. Too hot to hide eben.

A propos passen: Weil Konfektionsgrößen wenig mit Beinlängen zu tun haben, tragen viele Frauen die falsche Größe. Too Hot To Hide beendet das Chaos und richtet sich nach Körperlänge: Wer kleiner als 1,70 Meter ist, trägt die eine Größe, alle anderen die andere – supereinfach. Und immer passend bis Konfektionsgröße 42.

Nach den Strumpfhosen – wir nennen sie Hidies – haben wir uns Söckchen vorgenommen. Wir wollten nicht die siebentausendvierhundertdreizehnte bunte Baumwollsocke kreieren, sondern hübsche, feminine und megamodische Teile.

Ganz fein sind diese Söckchen, federleicht in zarten 20 Denier oder aus dünnen, schimmernden Viskose-Qualitäten. Damit passen die Mini-Hidies frühjahrs wie sommers und bereichern jeden Stadtstyle: mal transparent, mal mit sportlich-coolen Bündchen (Athleisure, Darling!), mal mit flashy Lurex-Elementen, mal ganz bunt gepunktet.

Genauso wie die Strumpfhosen lassen wir auch die Söckchen bei unseren Legwear-Profis aus Mantua und Brescia herstellen. Wir besuchen sie ziemlich oft, um an neuen Designs zu feilen, um über innovative Materialien zu diskutieren, um die Qualität noch ein Stückchen mehr zu steigern. Davor und danach essen wir mit ihnen leckerste Pasta, trinken viel zu viel Espresso und viel zu wenig Vino (weil wir immer mit dem Auto da sind 😉).

Weil in allen Hidies und Mini-Hidies viel, viel Herzblut steckt, lieben wir sie alle. So sehr, dass wir ihnen Namen geben. Von Menschen, die wir besonders toll finden. Weil sie uns mega unterstützen – ob als Designer, Model, Strumpfhersteller oder Freundin.

Nun fehlt uns nur noch eins zum großen Glück: dass du sie auch liebst. Hauptsache, du hast ein gutes Gefühl mit unseren Söckchen und Strumpfhosen. Nein, das Beste. Darum geht’s uns.

Top 200500500